Willkommen

Die nächsten Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung, finden vom 19. bis 23. Mai 2014 in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens statt. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für die Nationalen Spiele Düsseldorf 2014 interessieren und bieten Ihnen hier die Möglichkeit sich im Zeitraum vom 30.06. bis 31.10.2013 anzumelden. Bitte lesen Sie die » Ausschreibung (PDF) vor der Anmeldung aufmerksam durch, und beachten Sie die nachfolgenden Hinweise zu den jeweiligen Anmeldungen. Grundsätzlich möchten wir Sie bitten, im ersten Schritt Ihre Einrichtung anzumelden und dann im Anschluss die Anmeldung der Delegationsleiter/Headcoach/Trainer und Sportler durchzuführen. Organisationsteams, Familien und Gäste können sich ebenfalls für die Nationalen Spiele Düsseldorf 2014 online anmelden.

Sie können jetzt mit der Anmeldung hier beginnen:
  » Einrichtung anmelden

  » Delegationsleiter/Headcoach/Trainer anmelden

  » Sportler anmelden

  » Organisationsteam anmelden

  » Familie anmelden

  » Healthy Athletes Organisation anmelden

  » Helfer anmelden

  » Gast anmelden

Hinweise

Anmeldung der Einrichtung

Wir bitten alle Institutionen, Schulen, Werkstätten, Einzelmitglieder usw., sich zunächst mit den Kontaktdaten unter Punkt '1. Einrichtung anmelden' zu registrieren.

1. Informationen zur Einrichtung
Bei der Anmeldung ist unbedingt darauf zu achten, die Mitgliedsnummer anzugeben. Andernfalls wird die Einrichtung als Nichtmitglied registriert, wobei für jeden Teilnehmer eine Versorgungspauschale von 120,00 € Euro zu entrichten ist.

2. Anschrift
Die Anschrift, die zur Einrichtungsanmeldung abgefragt wird, ist gleichzeitig die Anschrift zur Rechnungsstellung der Versorgungspauschale. Wir bitten hier die konkrete Rechnungsadresse anzugeben.

3. Telefonnummer des Delegationsleiter
Wir bitten hierbei um Bekanntgabe einer Telefonnummer, unter der der Delegationsleiter bestmöglich erreichbar ist. Bei längeren Urlaubs- bzw. Ausfallzeiten bitten wir um Bekanntgabe einer Vertretungsperson, die bei Rückfragen erreichbar ist.

4. Medizinisches Formblatt und Einverständniserklärung Film-/Fotorechte
Diese Formblätter müssen nicht länger in Papierform separat eingereicht werden. Ab diesem Jahr müssen Sie nur noch per Klick (setzen des Häkchens) zustimmen.

Anmeldung der Delegationsleiter/Headcoach/Trainer und Sportler

Teilnehmer (Delegationsleiter, Headcoach, Trainer, Athlet und Unified Partner) müssen einzeln angemeldet werden.

1. Angaben zur Person
Bei der Auswahl der Person beachten Sie bitte, dass bei mehreren Betreuungspersonen bzw. Trainern einer Delegation der Delegationsleiter nicht gleichzeitig als Headcoach gemeldet werden darf. Die Funktionen sind dann entsprechend aufzuteilen. Bei der Anmeldung nur einer Betreuungsperson bzw. Trainers (bei gleichzeitiger Anmeldung von maximal vier Athleten) bitten wir darum, sich als Delegationsleiter anzumelden. Die gleichzeitige Anmeldung als Headcoach der entsprechenden Sportart erfolgt in diesem Falle automatisch.

2. Name der Einrichtung und Mitgliedsnummer
Für die genaue Zuordnung der Teilnehmermeldungen bitten wir darum, den Einrichtungsnamen entsprechend der Anmeldung der Einrichtung anzugeben. Die Mitgliedsnummer ist ebenfalls notwendig für diese Anmeldung.

3. Sportart und Disziplin
Alle Athleten, Unified Partner, Coaches und Headcoaches wählen hier bitte nur EINE Sportart aus, für die sie sich für die Nationalen Spiele anmelden möchten. Die Delegationsleiter bitten wir, alle Sportarten auszuwählen, für die sich die Einrichtung angemeldet hat. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme in Düsseldorf nur in den Disziplinen/Kategorien möglich ist, die auch beim Anerkennungswettbewerb absolviert wurden. In der Leichtathletik sind die Meldungen innerhalb der Kategorien zu berücksichtigen. Bitte wählen Sie die entsprechenden Disziplinen aus.

4. Skillwert/Level und Team
Skillwerte für die Sportarten Leichtathletik, Schwimmen und Tischtennis werden zu diesem Zeitpunkt noch nicht benötigt. Die Abfrage erfolgt mit den Zusageschreiben nach der abgelaufenen Anmeldefrist. Bei Doppel/Vierer/Mannschaften und Staffeln geben Sie bitte im Feld Teamname den Namen der Mannschaft an, der der Athlet angehört. Diese Abfrage erleichtert die Zuordnung der Teams.

5. Teilnahme Anerkennunswettbewerb
Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise in der Ausschreibung sowie in den Teilnahmekriterien. Sollten die Angaben für Leichtathletik, Schwimmen und Tischtennis sowie Badminton, Boccia Bowling und Fußball fehlen, wird davon ausgegangen, dass der Teilnehmer 2012/2013 an keinem der Anerkennungswettbewerbe teilgenommen hat. Sollten Kapazitätsgrenzen auch in anderen Sportarten überschritten werden, werden die Teilnehmer schnellstmöglich informiert. In diesem Fall werden die endgültigen Zu- und Absagen voraussichtlich bis Mitte Dezember 2013 zugeschickt.

6. Passfoto
An dieser Stelle können Sie zwischen den folgenden zwei Optionen wählen:
- sofort hochladen (Mithilfe der Funktion 'Auswählen' kann das Foto von ihrem PC bzw. einem extern angeschlossenen Speichergerät hochgeladen werden. Die Dateigröße ist auf maximal 2 MB beschränkt.)
- später per E-Mail (Sollte Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt kein Passfoto vorliegen, dann wählen Sie bitte diese Option und senden das Foto zeitnah per Mail an anmeldung@specialolympics.de)

7. Zusätzliche Angaben für Delegationsleiter, Headcoach und Trainer
Für die direktere Kommunikation bitten wir vor allem die Headcoaches, ihre E-Mail-Adresse anzugeben, so dass die sportartspezifischen Informationen direkt an sie weitergeleitet werden können. Alle gegebenen E-Mail-Adressen werden für den Versand der allgemeinen Informationsbriefe genutzt, daher sind auch alle Coaches herzlich eingeladen, ihre E-Mail-Adressen anzugeben, sofern sie die Informationsbriefe direkt erhalten wollen.

Anmeldung einer Familie

1. Angaben zum Athleten/-in
Hier werden die Angaben des/der Athleten/-in abgefragt, der/die an den Nationalen Sommerspielen teilnimmt (Athleten/-innen werden separat, über die Einrichtung angemeldet, hier wird lediglich eine Zuordnung der Familie zu den teilnehmenden Athleten/-innen vorgenommen).

2. Angaben zur Familie
Wie in der Vergangenheit bei der schriftlichen Anmeldung, bitten wir Sie unter dem Punkt 2 'Angaben zur Familie', die allgemeinen Informationen zur Familie auszufüllen.

3. Weitere teilnehmende Familienmitglieder
Hier erfolgt die Registrierung weiterer Familienmitglieder. Es können bis zu 10 weitere Personen registriert werden.

4. Teilnahme Rahmenprogramm
Mit Hilfe des Auswahlmenüs können Sie die Anzahl der Familienmitglieder angeben, die an den Rahmenveranstaltungen teilnehmen. Die Anmeldung ist verbindlich.

5. Buchung der Mittagsverpflegung
Mit Hilfe des Auswahlmenüs können Sie die Anzahl der Familienmitglieder angeben, die an der Mittagsverpflegung teilnehmen wollen. Die Anmeldung ist verbindlich. Zusätzlich wird der Name der Person abgefragt, die sich für die Mittagsverpflegung anmeldet, um eine genaue Zuteilung der Akkreditierungskarten zu gewährleisten.

6. Touristisches Rahmenprogramm
Sollten Sie Interesse am touristischen Rahmenprogramm haben, könne Sie das unter diesem Punkt angeben.

Anmeldung zum Organisationsteam

Bei der Anmeldung zum Organisationsteam werden von persönlichen Daten über An-und Abreisedaten bis hin zu Freistellungsmodalitäten alle, für uns wichtigen, Informationen abgefragt.

Abschluss einer Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass das Speichern der Daten einen Moment dauern kann. Die Ladezeit ist abhängig von der Größe des Fotos. Daher bitten wir Sie um ein wenig Geduld.

Bestätigung einer Anmeldung

Nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail, in der alle Daten der Anmeldung noch einmal dargestellt sind, bitten wir Sie darum, diese in Ihren Unterlagen abzuheften. Ohne Erhalt der Bestätigungs-E-Mail ist Ihre Anmeldung nicht gültig! Aus der Erfahrung der Vergangenheit bitten wir Sie herzlich uns dringend zu kontaktieren, sollten Sie keine Bestätigungs-Email für die Anmeldung erhalten haben.
 
 
 
Special Olympics Deutschland e.V. - All rights reserved!   |    Startseite   |    Administration   |    Impressum